Was bedeutet Mitglied sein?

DGAI
Die Mitglieder der DGAI unterstützen die wissenschaftliche und klinische Weiterentwicklung des Fachgebietes und tragen damit zur Sicherung und zum Ausbau der anästhesiologischen, intensivmedizinischen, notfallmedizinischen und schmerztherapeutischen Versorgung der Bevölkerung bei.

Durch die Mitgliedschaft erhalten Sie Zugang zu den wissenschaftlichen Arbeitskreisen der DGAI und den von der DGAI durchgeführten speziellen Fort- und Weiterbildungsangeboten. Sie haben Zugang zum zertifizierten Fortbildungsprogramm der Zeitschrift "Anästhesiologie & Intensivmedizin" sowie zum geschlossenen Mitgliederbereich der DGAI im Internet.

Mitglieder der DGAI erhalten die Zeitschrift "Anästhesiologie & Intensivmedizin" und ermäßigten Eintritt zu den Kongressen der DGAI sowie zum ermäßigten Preis die Zeitschriften "Der Anaesthesist" und "Anästhesiologie - Intensivmedizin - Notfallmedizin - Schmerztherapie (AINS)".

BDA
Durch die Mitgliedschaft des BDA erhalten Sie Zugang zu den Serviceangeboten des BDA und erwerben den Schutz der mit der Mitgliedschaft im BDA verbundenen Versicherungen, insbesondere der Rechtschutzversicherung. Darüber hinaus erhalten die Mitglieder des BDA monatlich die Verbandszeitschrift "Anästhesiologie & Intensivmedizin" und haben Zugang zum geschlossenen Bereich des BDA im Internet.

Forum
Zur Bearbeitung von anstehenden Fragestellungen sowie für die Erledigung mittel- und längerfristig wahrzunehmender Aufgaben hat die DGAI und der BDA Kommissionen, wissenschaftliche Arbeitskreise sowie Foren eingesetzt. Hierzu haben das Engere und das Erweiterte Präsidium der DGAI bzw. des BDA eine gemeinsame Geschäftsordnung für die Einsetzung von Kommissionen, wissenschaftlichen Arbeitskreisen, Foren, eines Präsidentenbeirates und Beauftragten erarbeitet. Die Mitglieder der Ad-hoc-Kommissionen und permanenten Kommissionen werden von den Präsidien bestimmt.

In den wissenschaftlichen Arbeitskreisen und Foren kann jedes DGAI- und BDA-Mitglied mitwirken. Hierzu genügt es, eine schriftliche Anmeldung bei der Geschäftsstelle einzureichen. Sie werden dann automatisch in den Verteiler des wissenschaftlichen Arbeitskreises, des Forums mit aufgenommen.